DigitalLoge Academy

Trainings und Seminare für IT-Manager

Von Profis für Profis – Die DigitalLoge Academy

In unseren Workshops können Manager Ihres Unternehmens ihr Wissen aktualisieren. Zu aktuellen Themen leiten und moderieren erfahrene Partner der Digitalloge die Workshops.

Wissen ist die Grundlage für Entscheidungen. Gerade im Zeitalter der Digitalisierung müssen fundamentale, über die Zukunft bestimmende Entscheidungen getroffen werden. Dies sind keine Entscheidungen der klassischen IT, sondern Entscheidungen des Managements. Dieses benötigt jedoch die Grundlagen, um eine differenzierte Aussage machen zu können. Und gerade dazu tragen die Workshops bei. Sie befähigen das Management, ihren digitalen Weg zu definieren und über die wesentlichen Ziele zu entscheiden.

Die praxiserfahrenen Profis erklären und erarbeiten mit Ihnen darin die Fundamente der Digitalisierung – abseits der Buzzwords.

Workshops

D4.M – Digitalisierung für den Mittelstand

Die D4.M Methode ermöglicht es, in einem Zeitraum von 4-6 Monaten eine digitale Strategie für ein mittelständisches Unternehmen zu definieren. Dabei wird ein agiler bottom-up Ansatz verfolgt, bei dem das Unternehmen eine aktive Rolle einnimmt.

Diese Workshop ist konzipiert für IT Leiter, CIOs, CDOs oder Mitglieder der Geschäftsführer, um diese Methode zu erlernen.

Die Teilnehmer lernen die Methode kennen und erhalten ein umfangreiches Toolkit mit vielen Templates und Hilfsmitteln.

Die Digitalloge bietet dies in der Digitalloge Academy an.

WORKSHOP-ZIELE

Befähigung zur Entwicklung einer digitalen Unternehmensstrategie in 4-6 Monaten. Pragmatische, mittelstandsgerechter Ansatz mit folgenden Ergebnissen

  • Dokument: Digitale Strategie. Dieses enthält alle Details der erarbeiteten Strategie
  • Digital Business Component Map: Dies visualisiert die Komponenten der Strategie
  • Dependency Matrix: Die Abhängigkeiten der digitalen Maßnahmen
  • Digital Strategy Roadmap

Ein Workshop für CIOs + CDOs (D4.M)

MODERATOR + COACH: Dr. Andreas Rebetzky

Geschäftsführer Digitalloge GmbH

rebetzky@digitalloge.com   |   T: 06103 5090354

Professionelle Software-Entwicklung im Mittelstand …es muss nicht „Automotive SPICE“ sein!

Professionelle Software-Entwicklung ist die Voraussetzung für die Herausforderungen, die die Digitalisierung an die System-Entwicklung und –Infrastruktur Heute im Unternehmen stellt.

Der Workshop ermöglicht Ihnen die Definition Ihrer Umsetzungs-Strategie für eine durchgängige und nachvollziehbare Software-Entwicklung auf Basis eingeführter, an Ihre Bedürfnisse angepassten, Prozess-Modellen.

Dieser Workshop richtet sich an IT-Leiter, CIOs, CTOs und CDOs und vermittelt die Basis für die Professionalisierung der Software-Entwicklung, um wartbare und nachvollziehbare Programme sowie optimierte Abläufe einzuführen.

Ausgehend von der Standort-Bestimmung über Prozess-Anpassungen sowie der erforderlichen System-Infrastruktur zur Unterstützung dieser Prozesse wird aufgezeigt, wie eine angepasste Strategie für das Unternehmen aussehen und festgelegt werden kann.

Die Teilnehmer lernen professionelle Prozess-Assessment-Modelle für die Software-Entwicklung kennen sowie die Stellhebel und Vorgehensweise um diese für Ihre eigene Situation anzupassen.

Die Digitalloge bietet dies in der Digitalloge Academy an.

WORKSHOP-ZIELE

  1. Persönliche Situation + Ziele konkretisieren
  2. Rahmenbedingungen + Problemfelder aufzeigen
  3. Handlungs-Spielräume erkennen + Handlungs
  4. Alternativen erarbeiten
  5. Vision, Mission + Strategie entwickeln
  6. Eigene Vorgehensweise festlegen + Fahrplan erstellen.
  7. Festlegung eigener Kriterien zur Ergebnis- Überprüfung

 

ERGEBNISSE

  • Eigene Vision, Mission + Strategie zur Weiterentwicklung des eigenen Bereichs
  • Definierte Vorgehens-weise + eigenen Fahrplan
  • KPI´s zur Überprüfung der Ziel-Erreichnung

Ein Workshop für CIOs, CTOs + IT-Leiter (SW4.M)

MODERATOR + COACH: Hartmut Petters

Trusted Network Partner

petters@digitalloge.com   |   T: 06103 5090354